Bewerbung Koch / Köchin

Die Liebe zum Kochen hat erste Priorität, wenn man den Beruf des Koches oder der Köchin erlernen will. Ebenso wichtig ist die Fingerfertigkeit. Gerade in Großküchen müssen Fische häufig im Akkord filetiert werden und Gurken werden Kistenweise geschnitten. Da ist ein guter Umgang mit Küchengeräten und Besteck sehr wichtig.

Die Gäste sind oftmals sehr anspruchsvoll bei der Auswahl der Speisen. Deshalb sollte ein Koch kreativ sein und immer ein Auge für neue Kreationen haben.

Ein Manko sind die Arbeitszeiten. Köchen müssen auch am Wochenende ran und arbeiten nicht selten bis in die Nacht hinein. Andererseits ist ihr Tätigkeitsfeld sehr abwechslungsreich. Sie können selbstständig einen Gastronomiebetrieb führen oder in großen Hotels und Kantinen tätig sein. Sehr begehrt ist auch die Anstellung auf einem Kreuzfahrtschiff.

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum nächstmöglichen Termin suche ich eine neue Stelle als Koch/Köchin und bewerbe mich auf Ihre Stellenanzeige in der Süddeutschen Zeitung.

Nach meiner 3-jährigen Ausbildung als Koch/Köchin konnte ich in den letzten 7 Jahren folgende umfangreiche Erfahrungen in mehreren Hotels, die teilweise mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet sind, erwerben:

  • Zubereitung von Speisen - Hausmannskost bis Haute Cuisine
  • Planung von Speiseplänen
  • Kalkulation von Waren
  • Einsatzplanung des Personals
Darüber hinaus habe ich 2 Jahre auf einem Luxusliner als Schiffskoch gearbeitet und konnte dabei berufliche Erfahrungen in einer Großküche sowie in der Vorbereitung und Durchführung von Galadinners erwerben.

Da ich über fundierte Fachkenntnisse als Koch verfüge, gut organisieren kann und teamfähig bin, erste Erfahrungen als stellvertretender Küchenchef mitbringe, habe ich großes Interesse an der Position in Ihrem Hotel als Küchenchef.

Neben meiner Ausbildung als Koch habe ich eine weitere Ausbildung als Konditor/in absolviert, sodass ich auch bei der Herstellung von Backwaren, Süßspeisen und Confiserie Produkten über umfangreiche Erfahrungen verfüge.

Meine Vorstellungen in Bezug auf mein Jahreszieleinkommen liegen bei 26.000 Euro/Jahr.

Über eine Einladung zu einem persönlich Gespräch freue ich mich sehr.

Bewertung: nicht bewertet   
Bewerten: